Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie e.V.

Ihre Spende ermöglicht unser Engagement

Spendenkonto:
Bank: GLS Bank eG
IBAN:
DE36 4306 0967 8023 3348 00
BIC: GENODEM1GLS



Suche in www.lebenshaus-alb.de

Neue Schwerpunkt-Texte

RSS-Feed
18. November 2017 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
Rund 700 Menschen verbinden die Botschaften der USA und Nordkoreas
18. November 2017 | Internationales, Militär und Krieg
Lenin hat es kommen sehen
18. November 2017 | Internationales, Militär und Krieg
Uri Avnery: Eine Geschichte der Torheit
17. November 2017 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
Wo bleibt das Atomwaffenverbot für Deutschland?
17. November 2017 | Ökologie
Franz Alt: Hochkonjunktur für Bedenkenträger
17. November 2017 | Ökologie
Deutschland als Bremsklotz der Energiewende
17. November 2017 | Ökologie
Der Wachstumswahn schlägt die Energietechnik
16. November 2017 | Flucht, Migration und Asyl
Sondierungsgespräche: Familienfeindliche Flüchtlingspolitik beenden!
15. November 2017 | Gesellschaft
1957: Prinzip Holzhammer
14. November 2017 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
Friedensgesellschaft verjüngt sich
14. November 2017 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
“Fluchtgrund Waffenhandel muss gestoppt werden!”
13. November 2017 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
Krieg im Informationsraum
12. November 2017 | Internationales, Militär und Krieg
Die Welt ist unsicherer geworden - auch dank NATO
12. November 2017 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
EKD-Friedensbeauftragter: Demokratische Streitkultur wieder stark machen
11. November 2017 | Internationales, Militär und Krieg
Uri Avnery: Zwei Begegnungen
10. November 2017 | Ökologie
Die Klimapolitik denkt, der Energiemarkt lenkt
10. November 2017 | Internationales, Militär und Krieg
Nato stärkt ihre Strukturen: Für den Krisenfall nicht gewappnet
09. November 2017 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
Ökumenische FriedensDekade: “Streiten für den Frieden!”
08. November 2017 | Internationales, Militär und Krieg
Sambia: Landraub als Entwicklungshilfe
08. November 2017 | Internationales, Militär und Krieg
Leonardo Boff: Das mexikanische Volk hat der Welt ein Beispiel gegeben
07. November 2017 | Internationales, Militär und Krieg
Skripted Mali
weitere Schwerpunkt-Texte

News

08. November 2017

Aufruf “abrüsten statt aufrüsten” unterzeichnen!

In einem deutlichen und dringenden Abrüstungsaufruf wendet sich ein ungewöhnlich breites gesellschaftliches Bündnis an die Öffentlichkeit. In Sorge um die zukünftige Entwicklung unseres Landes wird von der (neuen) Bundesregierung: "Keine Erhöhung der Rüstungsausgaben - Abrüsten ist das Gebot der Stunde". Helft mit, diesem Appell zu einem Zeichen des Aufbruches und des Protestes gegen Militarisierung und Aufrüstung zu machen. Unterstützt ihn, unterzeichnet ihn, sammelt selbst. Macht auf den Appell aufmerksam. Helft mit, diesem Appell zu einem Zeichen des Aufbruches und des Protestes gegen Militarisierung und Aufrüstung zu machen. (mehr...)

05. November 2017

Online-Petition: Kein Rollback in der Flüchtlingspolitik!

42 ehrenamtliche Initiativen, darunter Lebenshaus Schwäbische Alb, 59 Einzelpersonen und der Flüchtlingsrat Baden-Württemberg sind die Erstunterzeichner des offenen Briefes "Wir Ehrenamtliche fordern: Kein Rollback in der Flüchtlingspolitik!", der am 17.10.2017 an die baden-württembergischen Verhandlungsteilnehmer*innen der Sondierungsgespräche für eine mögliche "Jamaika-Koalition" versendet wurde. Der offene Brief kann als Online-Petition unterzeichnet werden. (mehr...)

22. Oktober 2017

Bewegende Tagung “We shall overcome!”

An der von Lebenshaus Schwäbische Alb am 14. Oktober organisierten fünften Tagung "'We shall overcome!' Gewaltfrei für die Vision einer Welt ohne Gewalt und Unrecht" in Gammertingen nahmen 45 Menschen aus ganz Baden-Württemberg teil. Das Echo auf die Veranstaltung war sehr positiv und nach deren Abschluss meldeten viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer zurück, dass sie die Tagung als sehr gehaltvoll, anregend und bewegend empfunden hätten. (mehr...)

weitere News