Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie e.V.




Spenden Sie online!

spenden

Ihre Spende
ermöglicht unser Engagement.

Suche in www.lebenshaus-alb.de

Neue Schwerpunkt-Texte

RSS-Feed
28. Juli 2014 | Internationales, Militär und Krieg
Israels 155mm-Heilmittel für “Terrorismus”
28. Juli 2014 | Flucht, Asyl und Menschenrechte
Asyl: Deutliche Warnung
26. Juli 2014 | Internationales, Militär und Krieg
Nahost: Niemand steht im Niemandsland
26. Juli 2014 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
Krieg abschaffen - Frieden entwickeln
25. Juli 2014 | Internationales, Militär und Krieg
Erklärung zu Gaza von Preisträgern des “Alternativen Nobelpreises”
25. Juli 2014 | Internationales, Militär und Krieg
Uri Avnery: Ein für alle Mal!
24. Juli 2014 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
Antikriegsbrief aus Jerusalem
24. Juli 2014 | Internationales, Militär und Krieg
Rheinmetalls Niebel
24. Juli 2014 | Internationales, Militär und Krieg
1994: Weichenstellung zum Krieg
23. Juli 2014 | Internationales, Militär und Krieg
Was die Medien über den Flug Malaysian Airlines MH17 nicht berichten werden
23. Juli 2014 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
Angriff auf die Menschen in Gaza erfordert klare Antwort aus Europa
22. Juli 2014 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
Die deutsch-katholische Kriegskirche 1914-1918
21. Juli 2014 | Internationales, Militär und Krieg
Stellvertreterkrieg: Postillon d’Arme
20. Juli 2014 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
Mani Stenner ist tot - Ein Leben für Frieden, Abrüstung, und Gerechtigkeit
20. Juli 2014 | Zukunftsfähige Wirtschaft und soziale Gerechtigkeit
Und noch mehr Freihandel - Zollsenkungen für Umweltgüter
19. Juli 2014 | Internationales, Militär und Krieg
Gaza-Krieg: David oder Goliath?
19. Juli 2014 | Internationales, Militär und Krieg
Alarmstufe “Rot” - ein weiterer Denkanstoß von Willy Wimmer
18. Juli 2014 | Internationales, Militär und Krieg
Uri Avnery: Wer gewinnt?
17. Juli 2014 | Internationales, Militär und Krieg
Rolf Verleger: Pogrom 2014
17. Juli 2014 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
Der Erste Weltkrieg war vermeidbar
16. Juli 2014 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
Appell an Papst Franziskus: Im Gaza-Krieg vermitteln!
14. Juli 2014 | Internationales, Militär und Krieg
Der Weltmeister - oder der Wunsch nach Elefanten mit “schlanken Füßen”
14. Juli 2014 | Internationales, Militär und Krieg
“Bedingt einsatzbereit”
weitere Schwerpunkt-Texte

News

08. Juli 2014

“Lebenshaus Schwäbische Alb” plant weitere Tagung “We shall overcome!”

Der Verein "Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie" bereitet für den 11. Oktober 2014 erneut eine Tagung mit dem Titel "'We shall overcome!' Gewaltfrei aktiv für die Vision einer Welt ohne Gewalt und Unrecht" in Gammertingen (Kreis Sigmaringen) vor. Das Interesse ist bereits im Vorfeld groß, unterstützen doch immerhin 40 Organisationen und Initiativen diese Veranstaltung. Kabarett und eine geführte Wanderung im ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen komplettieren das Veranstaltungsangebot. (mehr...)

22. Juni 2014

Lebenshaus-Rundbrief Nr. 81 erschienen

In der Juni-Ausgabe des Lebenshaus-Rundbriefs gewährt unter anderem Katrin Warnatzsch mit ihren "Gucklöchern in den sozialen Friedensdienst" Einblick in ihre Erfahrungen, die sie in der Begleitung von Menschen in belasteten Lebenssituationen macht. Leider ist unser lieber Freund und Lebenshaus-Mitglied, der Friedensaktivist Ulli Thiel im April nach langer Krankheit verstorben. Wir erinnern in diesem Rundbrief ausführlich an ihn und an sein Vermächtnis "Frieden schaffen ohne Waffen". Ullrich Hahn beschäftigt sich in einem Beitrag "PazifistInnen organisieren sich" mit der Gründung des Internationalen Versöhnungsbundes vor 100 Jahren. (mehr...)

06. Juni 2014

Informationen zu Elisabeth Käsemann auf Lebenshaus-Website

Am 24. Mai 1977 wurde die aus Tübingen stammende Elisabeth Käsemann von Schergen der argentinischen Militärdiktatur ermordet. Wahrscheinlich würde sie noch leben, wenn die Bundesregierung unter Helmut Schmidt nicht die Hände in den Schoß gelegt hätte - so die Kernaussage des Dokumentarfilms "Das Mädchen", der am 5. Juni im Ersten gezeigt wurde. Anlässlich der Erstausstrahlung dieses beeindruckenden Films möchten wir darauf hinweisen, dass sich auf der Lebenshaus-Website mehrere Artikel mit Informationen und Hintergründen zu Elisabeth Käsemann befinden. (mehr...)

weitere News