Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie e.V.

Ihre Spende ermöglicht unser Engagement

Spendenkonto:
Bank: GLS Bank eG
IBAN:
DE36 4306 0967 8023 3348 00
BIC: GENODEM1GLS



Suche in www.lebenshaus-alb.de

Suchergebnisse

 

Ihre Suche nach "Ökumenische Erklärung" ergab 11 Treffer

06. April 2011 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
“Der eilige Nikolaus Schneider”

Ist das Staatskirchentum zu einer Umkehr in Sachen "Kriegsethik" unfähig? Der rheinische Präses und EKD-Ratsvorsitzende Nikolaus Schneider ist in Fragen des Krieges bisweilen auf anstößige Weise behutsam oder - ganz im Gegenteil - auch sehr eilig. Ein prophetischer Amtsträger ist er ohne Zweifel nicht. Ein Prophet wird auch wohl kaum (bzw. allenfalls aus Versehen) in die Kirchenleitung einer mit staatlich eingezogenen Sondersteuern finanzierten Körperschaft berufen. Von Peter Bürger.

(mehr...)
29. Januar 2011 | News
Zahlreiche neue Unterschriften: “Ökumenische Erklärung gegen Wirtschaftskriege” weiter aktuell

In den vergangenen Wochen sind wieder zahlreiche Unterschriften unter die "Ökumenische Erklärung gegen Wirtschaftskriege" bei Lebenshaus Schwäbische Alb eingegangen. Angestoßen werden diese neuen Unterschriften vor allem durch das deutliche Bekenntnis des Freiherrn zu Guttenberg, dass die wirtschaftlichen Interessen Deutschlands auch militärisch abgesichert werden müssen. Diese Zusammenhänge wurden in der 2006 verfassten "Ökumenischen Erklärung gegen Wirtschaftskriege" längst thematisiert.

(mehr...)
24. Januar 2011 | Internationales, Militär und Krieg
Keine Bundeswehreinsätze für Wirtschaftsinteressen

Erklärung der pax christi-Kommission Friedenspolitik hinterfragt die Motive des Afghanistan-
Einsatzes.

(mehr...)
07. Dezember 2010 | Internationales, Militär und Krieg
Wider den abermaligen “Missbrauch” deutscher Soldatinnen und Soldaten

Anlass und Kritikpunkt einer Stellungnahme der pax christi-Kommission Friedenspolitik ist der jüngst vom Verteidigungsminister angemahnte offene und unverklemmte Umgang mit der Verknüpfung deutscher Sicherheitspolitik mit Wirtschaftinteressen. Demgegenüber erinnert die pax christi-Kommission Friedenspolitik zunächst an die rechtlichen Grenzen, die das Bundesverwaltungsgericht 2005 herausgearbeitet hat. Demnach kann die Bundeswehr rechtskonform "nicht zur Verfolgung, Durchsetzung und Sicherung ökonomischer oder politischer Interessen" herangezogen werden kann", so Christof Grosse, Sprecher der pax christi-Kommission.

(mehr...)
26. Mai 2008 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
EKD-Friedensdenkschrift: Keine Rede von ohne Rüstung leben

Anmerkungen zur neuen Friedensdenkschrift "Aus Gottes Frieden leben - für gerechten Frieden sorgen" der Evangelischen Kirche in Deutschland. Von Ullrich Hahn.

(mehr...)
12. Mai 2008 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
Aus Gottes Frieden für gerechten Frieden - Ja und? (I)

Mehr als ein Vierteljahrhundert nach ihrer ersten, ganz im Zeichen der West-Ost-Konfrontation stehenden Friedensdenkschrift von 1981 hat die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ein neues friedensethisches Grundsatzpapier vorgelegt. Albert Fuchs arbeitet zahlreiche Schwachstellen dieser "Denkschrift" heraus und kommt zum Ergebnis, sie bleibe dem Augustinschen Programm verhaftet, die biblische Friedenskonzeption und das jesuanische Ethos der Gewaltfreiheit mit der römisch-imperialen Gewaltkultur zu versöhnen und ihre politisch-praktische Zusammenarbeit zu begründen. Sie erschließe keinen "Mehrwert" der christlichen Perspektive für die friedenspolitische Debatte. Teil I des Artikels.

(mehr...)
12. Mai 2008 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
Aus Gottes Frieden für gerechten Frieden - Ja und? (II)

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat ein neues friedensethisches Grundsatzpapier vorgelegt. Albert Fuchs arbeitet zahlreiche Schwachstellen dieser “Denkschrift” heraus und kommt zum Ergebnis, sie bleibe dem Augustinschen Programm verhaftet, die biblische Friedenskonzeption und das jesuanische Ethos der Gewaltfreiheit mit der römisch-imperialen Gewaltkultur zu versöhnen und ihre politisch-praktische Zusammenarbeit zu begründen. Sie erschließe keinen “Mehrwert” der christlichen Perspektive für die friedenspolitische Debatte. Ein Verdienst könne gleichwohl darin bestehen, dass endlich die seit der Epochen-Wende überfällige breite öffentliche Debatte um eine konstruktive Friedens- und Sicherheitspolitik angestoßen werde. Teil II des Artikels.

(mehr...)
09. Mai 2008 | Internationales, Militär und Krieg
Konservativer Horrorkatalog: Die “Sicherheitsstrategie für Deutschland” der CDU/CSU

Am Dienstag hat die CDU/CSU-Bundestagsfraktion eine 16-seitige “Sicherheitsstrategie für Deutschland” verabschiedet. Das Dokument wurde unter der Federführung von Volker Kauder von Unionsfraktionsvize Andreas Schockenhoff erarbeitet und sowohl mit Kanzlerin Angela Merkel als auch Militärminister Franz-Josef Jung sowie Innenminister Wolfgang Schäuble abgestimmt. Mit dieser CDU/CSU-Sicherheitsstrategie wird eine umfassende Militarisierung der Außen- und Innenpolitik angestrebt, deshalb ist die breite Rückendeckung innerhalb der CDU/CSU umso besorgniserregender. Von Tobias Pflüger.

(mehr...)
27. März 2007 | News
Ökumenische Erklärung gegen Wirtschaftskriege - OSTERMARSCH im Internet

Die Rehabilitierung von Rohstoff- und Energiekriegen geht weiter ihren Gang. Die Wirtschaftsinteressen der reichen Länder werden vor allem auch militärisch abgesichert. Unsere "Ökumenische Erklärung" möchte ein kleines Bekenntniszeichen gegen diese Entwicklung im Bereich der Kirchen setzen. Wir laden herzlich zu einem "virtuellen Ostermarsch" von Christinnen und Christen ein.

(mehr...)
18. Dezember 2006 | News
Online-Unterzeichnung auf Lebenshaus-Website: Erklärung gegen Wirtschaftskriege

Eine Ökumenische Erklärung von Christinnen und Christen aller Konfessionen gegen Wirtschaftskriege findet sich mit der erfreulich langen Liste von 134 Erstunterzeichnenden sowie inzwischen bereits zahlreichen weiteren Unterzeichnenden zur ONLINE-UNTERZEICHNUNG auf der Lebenshaus-Website. Es ergeht die herzliche Einladung zur Unterstützung!

(mehr...)
07. Dezember 2006 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
Weiterführendes zum Thema der “Ökumenischen Erklärung” gegen Wirtschaftskriege

Christinnen und Christen aller Konfessionen haben eine "Ökumenische Erklärung" gegen Wirtschaftskrieg verfasst. Hier finden sich Links zu weiterführenden Artikel zum Thema der "Ökumenische Erklärung".

(mehr...)