Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie e.V.

Ihre Spende ermöglicht unser Engagement

Spendenkonto:
Bank: GLS Bank eG
IBAN:
DE36 4306 0967 8023 3348 00
BIC: GENODEM1GLS



Suche in www.lebenshaus-alb.de
 

Weitere Mahnwachen in Gammertingen für Atomausstieg

Gammertingen, 05.05.2011: Am Montag, 9. Mai, und an den darauf folgenden Montagen werden in Gammertingen die Mahnwachen mit dem Motto "Fukushima ist überall - Atomausstieg jetzt!" fortgesetzt. Diese Aktion, zu der "Lebenshaus Schwäbische Alb" gemeinsam mit unabhängigen Bürgerinnen und Bürgern einlädt, soll zunächst bis zur endgültigen Regierungsentscheidung über die Zukunft der Atomenergie bzw. zum Atomausstieg Mitte Juni weitergeführt werden.

Die Mahnwachen beginnen jeweils montags um 18 Uhr am Stadtbrunnen in der Sigmaringer Straße in Gammertingen und dauern rund 30 Minuten. Die Bevölkerung aus Gammertingen und Umgebung ist herzlich zur Teilnahme eingeladen. Erwünscht ist das Mitbringen von Anti-Atom-Fahnen, Transparenten, Plakaten, etc.

Seit Beginn der Reaktorkatastrophe im japanischen AKW Fukushima finden jeden Montag in hunderten Städten bundesweit Mahnwachen und Demonstrationen gegen Atomkraft statt, so auch in Gammertingen. Die Verantwortlichen der Mahnwachen halten die Fortsetzung dieser und weiterer Aktionen aus der Überzeugung heraus für notwendig, dass es jetzt ums Ganze geht, zumindest was den Atomausstieg in unserem Land anbelangt. Deshalb wollen sie nun in ihrem Engagement für eine grundlegende Energiewende nicht nachlassen.

Weitere Informationen im Internet: www.lebenshaus-alb.de und www.ausgestrahlt.de

Veröffentlicht am

05. Mai 2011

Artikel ausdrucken