Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie e.V.

Ihre Spende ermöglicht unser Engagement

Spendenkonto:
Bank: GLS Bank eG
IBAN:
DE36 4306 0967 8023 3348 00
BIC: GENODEM1GLS



Suche in www.lebenshaus-alb.de
 

Ostermärsche 2015

Karsamstag, 4. April 2015, Ostermarsch in Stuttgart

"Unsere Verantwortung heißt: Frieden!"

 

12 Uhr vor dem US EUCOM:

in Stuttgart Vaihingen (Krzg. Hauptstr / Katzenbachstr.) Bushaltestelle: Kurmärker Kaserne

Anfahrt ab Hbf: 10.25 S1 bis Bhf Vaihingen - 10.48 Bus 84 bis Kurmärker Kaserne

10.35 S 1 bis Universität - 10.51 Bus 84 bis Kurmärker Kaserne (diese Fahrt geht über Sindelfingen und kostet 5 € statt 2.80)

11.25 S2 bis Bhf Vaihingen - 11.48 Bus 84 bis Kurmärker Kaserne 11.35 S1 bis Bhf Vaihingen - 11.58 Bus 751 bis Kurmärker Kaserne

(Fußweg Bhf Vaihingen bis zum EUCOM ca. 20 min)

Auftaktkundgebung: u. a. mit Jürgen Wagner (IMI) und ewo2 - Bernd Köhler und Hans Reffert

ca. 12. 30 Uhr: Demo zum Bhf Vaihingen mit Lokomotive Stuttgart

Dort Fahrt mit der S-Bahn zur

14 Uhr Kundgebung in der Lautenschlagerstraße

14.30 Uhr Demo zum Schloßplatz

15 Uhr Schloßplatz Kundgebung u.a. mit:

Tobias Pflüger (IMI) Kai Burmeister (IG Metall Stuttgart) Dietrich Becker-Hinrichs (Pfarrer Bretten) Musik von ewo2

Veranstalter ist das Friedensnetz Baden-Württemberg www.friedensnetz.de . Lebenshaus Schwäbische Alb e.V. unterstützt den Ostermarsch.

Der gesamte Aufruf zum Ostermarsch 2015 in Stuttgart ist hier zu finden:


Ostermontag, 6. April 2015, 11:00 - 16:15 Uhr Internationaler Bodensee-Friedensweg am Friedensufer in Bregenz

"Krieg ächten – Frieden schaffen"

Über 60 Organisationen aus den drei Ländern laden zu diesem Ostermarsch ein, 400 bis 500 Leute nehmen jeweils daran teil. Eine Spurgruppe bereitet jeweils ein vielfältiges Programm vor. Das gegenwärtige Motto heißt: "Krieg ächten – Frieden schaffen." Lebenshaus Schwäbische Alb e.V. unterstützt den Friedensweg am Bodensee.


Bundesweit: Ostermärsche und -aktionen 2015

Auf der Website von Netzwerk Friedenskooperative finden sich:

Auf der Lebenshaus-Website finden sich:

 

Veröffentlicht am

04. April 2015

Artikel ausdrucken

Weitere Artikel auf der Lebenshaus-WebSite zum Thema bzw. von