Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie e.V.

Ihre Spende ermöglicht unser Engagement

Spendenkonto:
Bank: GLS Bank eG
IBAN:
DE36 4306 0967 8023 3348 00
BIC: GENODEM1GLS



Suche in www.lebenshaus-alb.de
 

Lebenshaus-Rundbrief Nr. 85

Im aktuell erschienenen Lebenshaus-Rundbrief Nr. 85 gehen wir erneut ausführlich auf die Problematik von Flucht und Migration ein, weil wir meinen, zu dem Unrecht einfach nicht schweigen zu dürfen, das sich in diesem Zusammenhang abspielt. Wir veröffentlichen u.a. einen Artikel "Globalisierung: Migration als Antwort", in dem ausgeführt wird, dass und warum Flüchtlinge Betroffene einer destruktiven "Globalisierung von oben" sind. Für deren Konsequenzen trägt nicht zuletzt Europa Verantwortung. Des Weiteren gibt Katrin Warnatzsch einen Einblick in ihre alltägliche Arbeit mit MigrantInnen und Flüchtlingen. Außerdem veröffentlichen wir einen Artikel von Konstantin Wecker, der meint: "Der Frieden braucht eine Revolution". Ein Plädoyer für Pazifismus und Gewaltfreiheit.

Hingewiesen wird in diesem Rundbrief ebenfalls auf die Tagung 2015: "’We shall overcome!’ Gewaltfrei aktiv für die Vision einer Welt ohne Gewalt und Unrecht" , die das Lebenshaus Schwäbische Alb am Wochenende 17./18. Oktober 2015 veranstaltet und zu der eingeladen wird.

Download:

Veröffentlicht am

23. Juni 2015

Artikel ausdrucken