Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie e.V.

Ihre Spende ermöglicht unser Engagement

Spendenkonto:
Bank: GLS Bank eG
IBAN:
DE36 4306 0967 8023 3348 00
BIC: GENODEM1GLS



Suche in www.lebenshaus-alb.de
 

Lebenshaus-Delegation bei UN-Überprüfungskonferenz zum Atomwaffensperrvertrag in New York

Am 2. Mai hat in New York die UN-Überprüfungskonferenz zum Atomwaffensperrvertrag begonnen. Die Aussichten auf Abrüstung der atomaren Massenvernichtungsmittel stehen eher schlecht. Dennoch ist es gut und wichtig, dass sich viele Nichtregierungsorganisationen, dass sich Menschen von der Basis in die Verhandlungen einmischen und sich für eine atomwaffenfreie Welt engagieren.

1.Mai.Demo.New_York1.jpgWeil es von Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie als sehr positiv angesehen wird, dass sich gerade auch die jüngere Generation für eine Welt ohne Atomwaffen persönlich engagiert, wurde einigen jungen Menschen die Chance eröffnet, sich in New York direkt in die UN-Überprüfungskonferenz zum Atomwaffensperrvertrag einzumischen. Ein Betrag von 1000 € wurden deshalb von Lebenshaus dafür zur Verfügung gestellt. Gemeinsam mit dem Internationalen Versöhnungsbund - Landesgruppe Baden-Württemberg, der einen noch größeren finanziellen Beitrag beisteuerte, wurden insgesamt 12 junge Menschen sowie die “Aktion Völkerrecht” darin unterstützt, die Reise nach New York machen zu können. Diese gehören einer Gruppe mit insgesamt über 30 Jugendlichen aus ganz Deutschland an, die sich vom 28. April bis zum 14. Mai in New York aufhalten wird. Diese über 30-köpfige Jugenddelegation hat sich selbst den Namen NPT-Youth Action gegeben (NPT = Non Proliferation Treaty - Nichtverbreitungsvertrag bzw. Atomwaffensperrvertrag). Organisiert wird diese Aktionsreise von der Friedenswerkstatt Mutlangen unter Leitung von Wolfgang Schlupp-Hauck.

Nach ihrer Rückkehr werden die Jugendlichen über ihre Erlebnisse und Erkenntnisse in den USA berichten.

Auf der Lebenshaus-Website finden sich ausführlichere Artikel sowohl zur Aktionsreise nach New York, als auch Hintergrundinformationen zum Atomwaffensperrvertrag (siehe unten “Weitere Artikel auf der Lebenshaus-WebSite zum Thema …”.

Siehe auch unsere Presseinformation: “Gammertinger bei UN-Konferenz zum Atomwaffensperrvertrag in New York dabei”

Veröffentlicht am

03. Mai 2005

Artikel ausdrucken

Weitere Artikel auf der Lebenshaus-WebSite zum Thema bzw. von