Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie e.V.

Ihre Spende ermöglicht unser Engagement

Spendenkonto:
Bank: GLS Bank eG
IBAN:
DE36 4306 0967 8023 3348 00
BIC: GENODEM1GLS



Suche in www.lebenshaus-alb.de

Suchergebnisse

 

Ihre Suche nach "Nestlé" ergab 6 Treffer

20. Mai 2013 | Zukunftsfähige Wirtschaft und soziale Gerechtigkeit
Die Verbrechen von Nestlé: Der Mord sei “verjährt”

Nestlé räumt die illegale Bespitzelung von Attac ein. Das Verfahren um die Mitverantwortung an der Ermordung eines Gewerkschafters geht weiter. Von Andreas Zumach.

(mehr...)
30. Januar 2013 | Zukunftsfähige Wirtschaft und soziale Gerechtigkeit
Kleine Genugtuung für Attac - Nestlé wegen Spitzelei verurteilt

Ein Schweizer Zivilgericht verurteilt Nestlé, weil Globalisierungskritiker ausspioniert wurden. Der Konzern bedauert das Urteil, nicht das Vorgehen. Von Andreas Zumach.

(mehr...)
30. November 2012 | Zukunftsfähige Wirtschaft und soziale Gerechtigkeit
Ermordeter Gewerkschafter: Nestlé-Manager unter Verdacht

In den Mord an einem kolumbianischen Gewerkschaftler könnten Nestlé-Manager verwickelt sein. Nach langer Verzögerung beginnt der Prozess in der Schweiz. Von Andreas Zumach.

(mehr...)
07. September 2012 | Zukunftsfähige Wirtschaft und soziale Gerechtigkeit
Mord an Gewerkschafter: Anzeige gegen Nestlé verschleppt

Nestlé soll Mitverantwortung tragen für den Mord an einem kolumbianischen Gewerkschafter. Justizbehörden der Kantone streiten sich über die Zuständigkeit. Von Andreas Zumach.

(mehr...)
17. Juni 2008 | Gewalt, Gewaltfreiheit und Frieden
Spione, Überläufer, Seitenwechsler: Die Unterwanderung von Umweltverbänden, Sozialer Bewegung und NGO`s

Die jetzt bekannt gewordene Ausspähung von Attac durch Nestlé ist kein Einzelfall. Harte amerikanische Methoden halten Einzug bei den großen Umweltkonflikten, insbesondere wenn sie wirtschaftliche Interessen betreffen. Die Umweltbewegung muss sich auf Spionage, Greenwash, Akzeptanzforschung und industriegesteuerte Scheininitiativen einstellen. Und auch der gezielt geplante "fliegende Wechsel" einzelner Umweltaktivisten von den Umweltverbänden zur Industrie gehört zum Geschäft. Von Axel Mayer.

(mehr...)
10. Juni 2007 | Buchrezensionen
Die Intelligenz des Bösen

Kosmokraten: Armut und Elend der Welt - beschrieben in drei unterschiedlichen Sachbüchern. Von Ekkehart Krippendorff.

(mehr...)