Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie e.V.

Ihre Spende ermöglicht unser Engagement

Spendenkonto:
Bank: GLS Bank eG
IBAN:
DE36 4306 0967 8023 3348 00
BIC: GENODEM1GLS



Suche in www.lebenshaus-alb.de
 

Ökumenischer Friedensgottesdienst “Befreit zum Widerstehen” in Gammertingen

Sonntag, 16. November 2014, 10:15 Uhr, katholische Kirche St. Leodegar in Gammertingen

ÖkumenischerFriedensgottesdienst 

"Befreit zum Widerstehen"

mit Pfarrer U. Deißinger, Pastoralreferent M. Kopp und den Mitgliedern des Lebenshauses Schwäbische Alb H. Rothfeld, M. Schmid und K. Warnatzsch.


Ökumenische FriedensDekade bundesweit

Der Trägerkreis der Ökumenischen FriedensDekade, in dem die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) und viele Friedensgruppen zusammenarbeiten, ruft dieses Jahr im November bundesweit zur Ökumenischen FriedensDekade auf. Das Motto lautet: "Befreit zum Widerstehen". Die 1980 in Ost- und Westdeutschland gegründete Bewegung mit dem Logo "Schwerter zu Pflugscharen" blickt inzwischen auf weit über drei Jahrzehnte Friedensarbeit zurück.

Seit 1991 finden während der Ökumenischen FriedensDekade ununterbrochen Veranstaltungen in der Region um Gammertingen statt.

In enger Kooperation mit der Website www.friedensdekade.de stellt das Netzwerk Friedenskooperative die online-Informationen zu den vielen Veranstaltungen während der Friedensdekade für Veranstalter, Presse und Interessierte zur Verfügung. Die Terminliste ist unter www.friedenskooperative.de/termine/dekade14.htm abzurufen.

 

Weitere ausführliche Infos zur FriedensDekade 2014 finden sich unter www.friedensdekade.de .

Veröffentlicht am

16. November 2014

Artikel ausdrucken

Weitere Artikel auf der Lebenshaus-WebSite zum Thema bzw. von