Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie e.V.

Ihre Spende ermöglicht unser Engagement

Spendenkonto:
Bank: GLS Bank eG
IBAN:
DE36 4306 0967 8023 3348 00
BIC: GENODEM1GLS



Suche in www.lebenshaus-alb.de
 

Gerechten Frieden leben. Erfahrungen, Spannungen, Konflikte bei der Friedensarbeit auf der Schwäbischen Alb

Am Montag, 18. Februar 2013, 15.00 Uhr in der Begegnungsstätte "Hirsch" in der Hirschgasse 9 in Tübingen wird Michael Schmid den Verein Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie vorstellen.

Im Einladungsschreiben der Seniorinnen und Senioren für den Frieden Tübingen heißt es:

"Gerechten Frieden leben. Erfahrungen, Spannungen, Konflikte bei der Friedensarbeit auf der Schwäbischen Alb",

so nimmt uns Herr Schmid in den Alltag einer beispielhaften Gemeinschaft. Das "Lebenshaus" ist seit demnächst 20 Jahren ein Zufluchtsort, ein Lernort, ein Ort der Bewusstseinsbildung und des gemeinschaftlichen Handelns, vernetzt mit vielen anderen Organisationen und Bündnissen - und das ganz in unserer Nähe.

Kommen Sie, hören Sie, fragen Sie, erzählen Sie von Ihren Erfahrungen bei der Basisarbeit - und laden Sie Bekannte dazu ein!

 

Informationen finden sich u.a. unter: 

Veröffentlicht am

18. Februar 2013

Artikel ausdrucken

Weitere Artikel auf der Lebenshaus-WebSite zum Thema bzw. von