Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie e.V.

Ihre Spende ermöglicht unser Engagement

Spendenkonto:
Bank: GLS Bank eG
IBAN:
DE36 4306 0967 8023 3348 00
BIC: GENODEM1GLS



Suche in www.lebenshaus-alb.de
 

Die Kosten des Irakkrieges

“Jede Waffe, die gebaut wird,
jedes Kriegsschiff, das vom Stapel läuft,
jede Rakete, die abgefeuert wird,
bezeichnet letztendlich einen Diebstahl an denen,
die hungern und nicht gespeist werden,
an denen, die frieren, und keine Kleidung bekommen.”

Präsident Dwight D. Eisenhower
16. April 1953


Krieg geht jede/n an, nicht nur die, die direkt ins Kriegsgeschehen eingebunden sind. Die amerikanische Webseite “Cost of the War in Iraq” ist ein einfacher Versuch, die in Zahlen umsetzbaren Auswirkungen des Krieges zu demonstrieren: Die finanzielle Belastung, die er SteuerzahlerInnen auferlegt.

Es wird ein laufend aktualisierter Kontostand jenes Geldbetrages dargestellt, den die US-Regierung für die Finanzierung des Irakkrieges ausgegeben hat und ausgibt. Dieser Kontostand basiert auf Schätzungen des Congressional Budget Office. Unter dem Kontostand stehen zahlreiche unterschiedliche Alternativen, für die das Geld hätte ausgeben werden können. Nur zu, klicken Sie sie an; Sie werden überrascht sein, wenn Sie erfahren, was alles hätte verändert werden können.

Um mehr Details zu sehen, klicken Sie hier auf

“Cost of the War in Iraq”

Veröffentlicht am

17. August 2003

Artikel ausdrucken

Weitere Artikel auf der Lebenshaus-WebSite zum Thema bzw. von